Magendrehung beim Hund – ein Wettlauf mit dem Tod

„Mein Name ist Linus. Ich wurde heute morgen wieder entlassen. Ich hatte sehr viel Glück. Eigentlich begann alles ganz harmlos. Ich war mit Frauchen und Herrchen zu Besuch in Karlsruhe. Leider regt mich Autofahren immer ein bisschen auf. Plötzlich ging es mir im Hotelzimmer garnicht mehr gut. Meine beiden Menschen haben aber sofort richtig reagiert […]