Augenuntersuchung

erbliche Augenerkrankungen bei Hunden

Erbliche Augenerkrankungen bei Hunden

In der Welt der Haustiere spielen Hunde eine zentrale Rolle in den Herzen vieler Menschen. Ihre Gesundheit ist von größter Bedeutung für jeden Hundebesitzer. Besonders die Augengesundheit von Hunden verdient Aufmerksamkeit, da sie ein wesentlicher Aspekt des Wohlbefindens des Tieres ist. In diesem Artikel werfen wir einen detaillierten Blick auf erbliche Augenerkrankungen bei Hunden, deren Symptome, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten.

Erbliche Augenerkrankungen bei Hunden Read More »

Progressive Retinaatrophie bei Katzen

Progressive Retinaatrophie bei Katzen

Willkommen zu unserem Leitfaden über die Progressive Retinaatrophie bei Katzen. Diese Erkrankung, die häufig einfach als PRA bezeichnet wird, ist eine bedeutende gesundheitliche Herausforderung für betroffene Katzen und ihre Besitzer. In diesem Artikel beleuchten wir die wichtigsten Aspekte der Progressiven Retinaatrophie, von der Diagnose über die Behandlung bis hin zu den notwendigen Anpassungen im Alltag mit einer betroffenen Katze. Unser Ziel ist es, Ihnen ein tiefes Verständnis für diese Krankheit zu vermitteln und hilfreiche Tipps zu geben, wie Sie das Leben Ihrer Katze trotz PRA so angenehm und erfüllend wie möglich gestalten können.

Progressive Retinaatrophie bei Katzen Read More »

eosinophile Keratitis

Eosinophile Keratitis

Die Gesundheit unserer Haustiere liegt uns sehr am Herzen. Vor allem die Gesundheit der Augen ist essenziell für ihre Lebensqualität. Die eosinophile Keratitis ist eine Erkrankung, die insbesondere Katzen betrifft und oft in Verbindung mit einer vorausgegangenen Herpesinfektion steht. Im Folgenden beleuchten wir das Krankheitsbild im Detail und geben Empfehlungen zur Vorsorge und Behandlung.

Eosinophile Keratitis Read More »

KCS

Keratokonjunktivitis sicca (KCS) bei Hunden

Keratokonjunktivitis sicca (KCS), auch bekannt als „Trockenes Auge“, ist eine ernsthafte Augenerkrankung bei Hunden, die durch eine unzureichende Tränenproduktion gekennzeichnet ist. Die Krankheit kann zu erheblichen Beschwerden und, wenn sie nicht behandelt wird, zu ernsthaften Komplikationen führen. In diesem Artikel werden wir tiefer in die Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten der KCS bei Hunden eintauchen, um ein besseres Verständnis und eine effektive Behandlung dieser Erkrankung zu ermöglichen.

Keratokonjunktivitis sicca (KCS) bei Hunden Read More »

Uveitis

Uveitis

Die Uvea stellt die Gefäßhaut des Auges dar und setzt sich aus drei Hauptkomponenten zusammen: der Iris (Regenbogenhaut), dem Ziliarkörper und der Aderhaut. Die primäre Aufgabe dieser Strukturen besteht darin, die Blutgefäßversorgung im Inneren des Auges sicherzustellen. Der Begriff „itis“ deutet in der Medizin auf eine Entzündung hin. Daher bezeichnet Uveitis die Entzündung dieser inneren Augenstrukturen.

Uveitis Read More »

Glaukom bei Hunden und Katzen

Glaukom – Grüner Star

Grüner Star, auch bekannt als Glaukom, ist eine Erkrankung, die sich durch einen übermäßigen Anstieg des Augeninnendrucks auszeichnet. Dies führt zu Entzündungen, Trübungen und insbesondere zu Sehverlust. Bei Nichtbehandlung entwickeln sich schnell irreversible Zustände, die das Auge dauerhaft schädigen. Das Auge wirkt „groß“ und zeigt eine intensive Rötung im sonst weißen Randbereich (Lederhaut). Die Hornhaut vernebelt und die Pupille ist meist weit gestellt.

Glaukom – Grüner Star Read More »

Nach oben scrollen
Deutsch