Computertomograph

Computertomograph VIMAGO™ Pico

Wir haben einen Computertomographen / digitalen Volumentomographen der neuesten Generation der Firma VIMAGO. Der VIMAGO™ ist genau auf die Bedürfnisse der Veterinärmedizin zugeschnitten und kein ausrangiertes ehemaliges CT wie dies häufig in Tierarztpraxen anzufinden ist. Dies erkennt man schon an der Benutzeroberfläche, die Tiere anstatt Menschenkörperregionen anzeigt. Unser Computertomograph erzeugt 30x höher auflösende Bilder als ein gewöhnlicher 16-Zeiler Computertomograph und ist dabei zwischen 60% -90 % strahlungsärmer als ein vergleichbarer Computertomograph.

Was bedeutet dies für Ihren Liebling?

✔ schnellere und strahlungsärmere Untersuchung

✔ erzeugt echte 3D-Bilder, die dann bspw. mittels 3D-Drucker zur Vorbereitung komplizierter Knochenbrüche genutzt werden können

Unterdisziplinen der Veterinärmedizin wie u. a. Orthopädie, Kardiologie, Pulmologie und Urologie, sowie postoperative Kontrollen profitieren von seinen außergewöhnlichen Fähigkeiten. Der VIMAGO™  kann außerdem all das, was jeder andere CT auch kann.
Der VIMAGO™ erlaubt es, die Bildgebung der Computertomographie verschiedener Körperregionen wie z. B. Nasennebenhöhlen und Nasengänge, Bulla, Ohr, Gehirn, Gebiss oder Wirbelsäule effektiv darzustellen.

Weitere Vorteile unseres Computertomographen:

  • Größe der isotropen Voxel ≥ 90x90x90 µm
  • ermöglicht Scans der Patienten in ihrer vollen Länge
  • Warm-up dauert weniger als 3 Minuten
  • ermöglicht Untersuchungen von Patienten bis zu 80 kg
  • wurde für die diagnostische, interventionelle und intraoperative Anwendung entwickelt
  • integrierte 2D-, MPR- und 3D-Bildgebung
  • diagnostisch vorteilhafter Weichteilkontrast
  • Software ermöglicht Schnitte der 3D-Bilder auf allen Ebenen in hervorragender Qualität
  • Export der Untersuchungsergebnisse im Standard-DICOM-Format

Neben unseren hausinternen Experten arbeiten wir eng mit international ausgebildeten Experten bei der Auswertung der Untersuchungsergebnisse zusammen, so dass Sie einen optimalen Untersuchungsbericht am Ende jeder CT-Untersuchung in Händen halten.

Wichtige Anwendungsgebiete für unseren Computertomographen sind:

  • Zahnröntgen, z.B. FORL bei Katzen – aber auch Hunde, Kaninchen und Meerschweinchen können mittels der Computertomographie sehr gut eingehender untersucht werden
  • Diagnostik von Tumoren und Metastasen
  • Einrichten von Knochenbrüchen
  • präoperative Planung der Frakturversorgung
  • Darstellung von Gefäßen, Gallengängen und Magen­­-Darm­abschnitten mit entsprechenden Kontrastmitteln
  • Platzierung von Sonden
  • Beobachtung dynamischer Vorgänge
    • Herzbewegung
    • Schluckbewegung (Ösophagusdarstellung)
  • integrierende Implantatkontrolle während des OP-Einsatzes (Funktionsweise ähnlich einem C-Bogen)
  • Biopsien
  • Positionierungskontrolle vor der CT-Untersuchung

Unser VIMAGO™ ist in gewissen Bereichen nicht nur einem humanmedizinischen 64-Zeiler Computertomographen ebenbürtig, sondern auch überlegen. Einen Vergleich finden Sie hier:

Hier ein Beispiel eines Katzen Zahn-CTs gemacht mit unserem hauseigenen Computertomographen:

 

Und hier der dazugehörige 3D-Ausdruck aus unserem hauseigenen 3D-Drucker:

 

 

3D Ausdruck CT Katzenschädel