Tierarzt

Integrative Medizin im Humanbereich & der Tiermedizin

Für die meisten Menschen sind Naturheilverfahren keine Alternative zur konventionellen Medizin, sondern im Sinne einer „Integrativen Medizin“ eine wichtige Ergänzung. In der Humanmedizin ist die Nachfrage nach integrativer Medizin sehr hoch, doch auch in der Tiermedizin gibt es eine stetig steigende Nachfrage nach alternativen Behandlungsmethoden.. In Baden-Württemberg wurde bereits 2017 ein „Kompetenznetzwerk Integrative Medizin“ gegründet. …

Integrative Medizin im Humanbereich & der Tiermedizin Read More »

Tierärztinnen / Tierärzte für Kleintiere gesucht

Wir sind eine Gruppe von drei Praxen für Klein- und Heimtiere in Karlsruhe und Karlsbad. Unser Team sucht noch für 2018 zwei bis drei Tierärzte für Klein- und Heimtiermedizin. Gern mit 2-5 Jahren Berufserfahrung – aber auch Anfangsassistenten haben eine Chance und bekommen eine umfangreiche Einarbeitung. Wir bieten neueste Ausstattung (bis hin zu Dioden-/CO2 Laser), …

Tierärztinnen / Tierärzte für Kleintiere gesucht Read More »

KleintierpraktikerIn als Assistenz in Karlsruhe gesucht

  Wir suchen mehr als Kleintierärzte Wer sind wir? Wir sind ein Team von mittlerweile von neun Kleintierpraktikern mit den unterschiedlichsten Vertriefungsschwerpunkten und Erfahrungsschatz. Wir praktizieren an drei Standorten in und um Karlsruhe. Die Praxen sind alle mit digitalem Röntgen und Ultraschall ausgestattet. An zwei Standorten sind auch kardiologische Herzuntersuchungen möglich. Unser neues Kleintierzentrum in …

KleintierpraktikerIn als Assistenz in Karlsruhe gesucht Read More »

Wir sind live

Liebe Freunde und Patientenbesitzer, seit dem 26.1.2017 sind wir nun plangemäß auch in Karlsruhe-Durlach unter 0721 750 88610 täglich von 07.00-22.00 Uhr erreichbar. Mehr zu unseren Öffnungszeiten etc. finden Sie in der Fußzeile oder auf unserer Startseite! Wir freuen uns auf Sie! TÄ Susanne Arndt & Team

Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Beiertheim-Bulach

Beiertheim-Bulach wird durch die zwei ehemals selbstständigen Gemeinden Beiertheim und Bulach gegründet und liegt seinen 6300 Einwohnern im Südwesten von Karlsruhe. Das Gebiet von Beiertheim beginnt bei der Ebertstraße und streckt sich bis zur Alb und von der Landstraße 605 bis an das Bahngelände. Beide Stadtviertel sind in der Ausdehnung und den Bebauungsmöglichkeiten eingeschränkt, da …

Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Beiertheim-Bulach Read More »

Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Südstadt

In Mitte des neunzehnten Jahrhunderts entstand die Südstadt als Arbeiterwohngebiet und als erste Stadterweiterung südlich des ersten Bahnhofes an der Kriegsstraße. Die Einwohnerzahl stieg innerhalb von 20 Jahren auf15000 an, nachdem im 1847 das Bauverbot aufgehoben wurde. Der Werderplatz bot 1900, wie heute, ein Zentrum mit Geschäften an. Überdurchschnittlich viele Bedienstete der Bahn und Post …

Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Südstadt Read More »

Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Rüppurr

Als „Rietburg“ wurde Rüppurr, welches im Süden Karlsruhes gelegen ist, im Jahre 1103 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Der Name „Rietburg“ bedeutet; „Haus im Ried bzw. Sumpf“. Auf Ober- und Unterrüppurr sowie auf einen Schlossbezirk wird 1265 Bezug genommen, 1351 auf eine Nikolauskapelle. Evangelisch wurde Rüppurr als Folge der Teilung der badischen Marktgrafschaft Baden-Durlach. Die …

Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Rüppurr Read More »

Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Weiherfeld-Dammerstock

Links und rechts der Alb erstreckt sich im Süden von Karlsruhe Weiherfeld-Dammerstock. Weiherfeld und Dammerstock entstanden in den 1920er Jahren auf dem von Wiesen und Äckern geprägten Gelände direkt hinter dem neuen Hauptbahnhof. Die Siedlungen sind von durch die Alb getrennt und über drei Brücken miteinander verbunden. 1960 entstand das EWG-Hochhaus und eine Wohnresidenz für …

Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Weiherfeld-Dammerstock Read More »

Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Südweststadt

Auf nahezu der kompletten ehemaligen Beiertheimer Gemarkung befindet sich die heutige Südweststadt Karlsruhes. Die Stadt erwarb in den Jahren 1800 und 1808 sukzessiv Bauland für eine dringend erforderliche Stadterweiterung von der südlich angrenzenden Nachbargemeinde. In drei Bereiche ist der Stadtteil gegliedert: Von Hauptbahnhof, Festplatz mit Kongresszentrum sowie dem Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe wird der östliche Teil …

Unser Einzugsgebiet – Karlsruhe Südweststadt Read More »

Scroll to Top